HSV Hockenheim

Eine weitere WordPress-Seite

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Hockenheimer Sportverein 1886 e.V.

Der HSV ist einer der größten und ältesten Vereine in Hockenheim. Viele aktive Sportler und Verantwortliche haben den HSV im Laufe der Jahrzehnte geprägt und mit Leben erfüllt. Der Verein blickt zwischenzeitlich auf 125-Jahre Geschichte zurück.

Rund 1.300 Mitglieder in sieben Abteilungen sind heute im HSV organisiert und engagieren sich im sportlichen aber auch im gesellschaftlichen Bereich. Die Grundlage für die gute Arbeit in unserem Verein sind engagierte Abteilungen und motivierte Mitglieder aller Altersgruppen sowie natürlich eine in allen Belangen schöne Sportanlage.

Unsere Gesellschaft braucht zum Ausgleich für den Schul- oder Berufsalltag Möglichkeiten die Freizeit sinnvoll zu gestalten und persönliche Herausforderungen z.B. im sportlichen Bereich zu finden. Für Viele ist der Verein aber auch einfach ein Ort um Freunde zu treffen. Der Hockenheimer Sportverein organisiert im Jahreslauf zahlreiche Veranstaltungen oder beteiligt sich an solchen. Sei es die Beteiligung am Neujahrsempfang, Faschingsumzug, Hockenheimer Mai, Weihnachtsmarkt oder die Ausrichtung eines Kinderfaschings, Behindertensportfest, HSV Präsentiert und unzähliger weiterer Sportveranstaltungen unserer Abteilungen. Sie sehen, es gibt bei uns – durch den großartigen Einsatz unserer Mitglieder und Helfer – viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen und die Geselligkeit zu pflegen.

Der HSV legt besonderen Wert auf die Nachwuchsarbeit

Diese langjährige Arbeit trägt auch Früchte in unseren Abteilungen, wie es sportliche Erfolge immer wieder zeigen. Vor allem aber auch, weil sich Kinder und Jugendliche im Sportverein gesellschaftlich einbringen und entwickeln können, ist dieses Angebot der Nachwuchsarbeit enorm wichtig.

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder

Der HSV ist mit seinen Abteilungen für alle Altersstufen offen und trägt der demografischen Entwicklung in der Gesellschaft Rechnung. Verschaffen Sie sich einfach einen persönlichen Eindruck vom Angebot des Hockenheimer Sportvereins. Mit einem angemessenen Mitgliedsbeitrag stehen Ihnen alle Angebote des Vereins offen.

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie damit u.a. die Jugendarbeit im HSV!

Wir sind dankbar und stolz auf die in der langen Vergangenheit des HSV 1886 e. V. erreichten Leistungen und richten den Blick ständig in die Zukunft.

 

HSV Jugendvorstand: Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Montag, den 07.03.2016 um 19 Uhr findet die jährliche Jugendversammlung des HSV im Nebenraum der HSV-Halle statt. Hierbei werden wie jedes Jahr manche Ämter neu gewählt.

Ein weiterer Teil der Sitzung wird ein Bericht über vergangene Aktionen, die der Jugendvorstand organisiert oder unterstützt hat, sein.

Die Mitglieder des Jugendvorstandes hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen der jungen HSV-Mitglieder und freuen sich sehr auf neue Gesichter im Jugendvorstand.

 

Der HSV lädt zum Kinderfasching ein

Am 07.02.16 ist es nach einem Jahr Pause wieder soweit. Unter der Regie der Turnabteilung des HSV findet am Faschingssonntag in der HSV-Halle, Waldstr.1, die beliebte Kinderfaschingsparty statt.

Unter dem Motto Im Märchenwald wird getanzt, gespielt und viel gelacht. Sophia Bienroth, Sarah Oechsler, Lena Kirrmaier und Jenny Rüttinger übernehmen die Animation und die Mädels freuen sich schon auf tolle Kostümierungen, Mitmachtänze und Geschicklichkeitsspiele für Klein und Groß.

Beginn des Spektakels ist um 15.15 Uhr. Für alle faschingsbegeisterten Närrinnen und Narren öffnet die Halle schon um 14.45 Uhr ihre Pforten. In der Zeit bis zum Start kann man sich schon mal wunderbar  mit Kaffee und Kuchen oder  kühlen Getränken und Pommes eindecken. Also auf geht’s zum HSV-Kinderfasching, bei dem auch die Erwachsenen Spaß haben dürfen.

 

HSV Halloween Party – Spiel, Spaß, gruselige Kostüme & Grusel-Essen

Am Samstag, den 24.10.15 fand im HSV-Hallenanbau in Hockenheim eine Halloween-Party für HSV-Mitglieder statt, die vom Jugendvorstand des HSV organisiert wurde. Die 7- bis 10-Jährigen konnten sich auf der „Reise nach Transsylvanien“ näher kennenlernen, bevor es dann in Gruppen an einzelne Stationen ging. Die Kinder hoben sich gegenseitig durch die Löcher eines Spinnennetzes, wobei sie die Spinnenfäden nicht berühren durften. Als Andenken wurde von jedem Kind in einem exklusiven Shooting ein gruseliges Polaroid-Foto geschossen. Beim Barfußlaufen durch einen Parcours mit verbundenen Augen konnten die Hexen, Teufel und Co. verschiedene Materialien wie z.B. „Schlangen“ oder „Knallfrösche“ an ihren Füßen spüren. In einzelnen Fühlkisten durften die Gruselfans „Würmer“, „Spinnenbeinchen“ und „Krötenschleim“ ertasten. Zusätzlich zu dem Foto konnten alle ihr ganz individuelles Gespenst zum Aufhängen mit nach Hause nehmen, das sie selbst gebastelt haben. Währenddessen bereitete der Jugendvorstand das zum Thema Halloween passende Essen vor. So wurden am Buffet sowohl ein exzellenter „Würmersalat“ als auch ganz frische „abgehackte Finger“ angeboten. Ob als Hexe, Teufel, Fledermaus, Graf Dracula oder Skelett: Die Kinder, die aus verschiedenen Abteilungen des HSV kamen, hatten viel Spaß, waren toll verkleidet und freuen sich schon jetzt gemeinsam mit dem Jugendvorstand auf das nächste Mal.

Collage(1)

HSV-Mitglieder aufgepasst: Wir laden ein zur Halloween Party!

Flyer Halloweenparty 2015

Der Jugendvorstand des HSV Hockenheim lädt am Samstag, den 24.10.15 von 18-20 Uhr alle Gruselfans des HSV zwischen 7 und 10 Jahren ein. Es wird  Grusel-Essen, Getränke sowie natürlich Spiel & Spaß für euch geben! Ein gruseliges Kostüm ist erwünscht, die Party wird im Anbau der HSV-Halle stattfinden.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich bis zum 19.10.15 unter der Email sophia_bienroth@web.de an, der kleine Unkostenbeitrag liegt bei 3€ pro Kind. Wer Vegetarier ist oder kein Schweinefleisch isst, sollte dies bitte erwähnen.

Der Jugendvorstand des HSV freut sich auf euch!

Theater beim HSV

Es ist wieder soweit, der HSV präsentiert am 12. und 13. Dezember 2015 das aktuelle Theaterstück der Lußheimer Laienspielgruppe “ Die Iwwerzwerche“ e.V.. Die Theaterfreunde erwartet ein turbulentes und heiteres Stück aus der Feder von Bernd Gombold. „Die unglaubliche Geschichte vom gestohlenen Stinkerkäs“ führt in die heile Welt trinkfester Vereinsmitglieder, deren besorgten, stets rabiat wirkenden Ehefrauen und einer trickreichen Verlobten. Wirbel in die ganze Sache bringen die Pfarrhäuserin mit ihrem gestohlenen Stinkerkäs und ein besorgter Vater, der die Welt nicht mehr versteht.
Die Auftritte finden in der HSV-Halle in der Waldstraße 1 statt. Samstags (12.12.) ist um 18 Uhr Einlass, Beginn ist um 19 Uhr. Sonntags (13.12.) wird das Stück bereits um 17 Uhr gespielt und um 16 Uhr ist Einlass. Der HSV versorgt in gewohnter Weise mit Speis und Trank und nach den Vorstellungen geht es zum vorweihnachtlichen Budenzauber vor der HSV-Halle. Den Kartenvorverkauf vom 09.10. bis 07.12. übernimmt die Buchhandlung Gansler in der Rathausstr. 2 in Hockenheim.
SKMBT_C20315093019520

Der HSV Jugendvorstand blickt auf einen gelungenen Abend zurück

Das gestrige HSV präsentiert glänzte durch Vielfältigkeit und Abwechslung aufgrund der einzigartigen Darbietungen der einzelnen Abteilungen des HSV. Abgerundet wurde das Event von der Band Roadtrip. Der HSV-Platz war voll, die Musik hat alle mitgerissen und die Stimmung war spitze!

Der HSV Jugendvorstand sagt DANKE –
an Roadtrip, alle HSV’ler, Fans und Gäste für einen tollen Abend, der uns mit Sicherheit in Erinnerung bleiben wird! Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal!

HSV päsentiert Roadtrip

„Roadtrip“ live auf dem HSV-Gelände

Am 18.07.2015 findet ab 11 Uhr das zweijährliche „HSV präsentiert“ statt. Abgerundet wird dieses Event von der Band „Roadtrip“. Von Rock über Pop bis zu Hip-Hop, von den 50ern bis heute ist alles in ihrem Repertoire. Sie spielen ab 20 Uhr auf dem HSV-Gelände. Der HSV-Jugendvorstand lädt alle Musikbegeisterte und Interessierte, ob Jung oder Alt hierzu ein. Der Eintritt ist frei! Für Essen und Getränke ist gesorgt.

HSV Jugendvorstand: Katharina Lühmann gibt das Amt als Jugendleiterin ab

Am 22. Februar 2015 fand die jährliche Jugendversammlung des HSV statt. Hierbei wählten alle anwesenden stimmberechtigten Mitglieder den neuen Jugendvorstand. Sophia Bienroth wurde zur neuen Jugendleiterin, Melanie Zahn zur Stellvertreterin, Saskia Baumann zur Jugendkassenwartin, Philipp Bienroth zum neuen Schriftführer und Sarah Oechsler zur Jugendpressewartin gewählt. Weitere Mitglieder sind Silvana Stratthaus und Vanessa Karch, Vertreter der Cheerleader, Henrik Gubernatis, Vertreter des Handballs, Andrea Pfisterer, Vertreterin der Musik sowie Beisitzer, Christian Lützel und Hannes Birk. Katharina Lühmann, die ihr Amt als Jugendleiterin abgab, ist nun ebenfalls als Beisitzer gewählt worden.

Ein weiterer Teil der Sitzung war der Bericht über vergangene Aktionen des Jugendvorstandes, wie beispielsweise die Bewirtung des Kinderferienprogramms der Handballabteilung des HSV, eine Halloween-Party mit Spielen und Essen für Kinder oder auch das interne Grillfest für die Mitglieder des Jugendvorstandes.

Die Mitglieder des Jugendvorstandes sind sich sicher, dass der Jugendvorstand auch im kommenden Jahr eine gute Zukunft hat und auch Katharina Lühmann meint, dass der Jugendvorstand mit Sophia Bienroth als Jugendleiterin weiterhin erfolgreich funktionieren wird.

so

Jugendvorstand JHV 22.02.2015

Jahreshauptversammlung Jugendvorstand

Der Jugendvorstand des HSV lädt alle Jugendliche und Interessierte des Vereins zur diesjährigen Jahreshauptverammlung am 22.02.2015 ein. Diese findet ab 12 Uhr im HSV-Hallenanbau statt. Die Jugendvorstandschaft wird neu gewählt und wir werden bevorstehende Events besprechen. Dabei hoffen wir auf neue Ideen und Vorschläge, Unterstützung und Mithilfe. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen!

Simple Calendar

Juli 2016

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31