HSV Hockenheim

HSV Halloween-Party – Spiel, Spaß, schaurige Kostüme & leckere Grusel-Snacks

Am Samstag, den 21.10.2017 fand im HSV-Hallenanbau in Hockenheim die traditionelle Halloween-Party für HSV-Mitglieder statt, die vom Jugendvorstand des HSV organisiert wurde.

Die Grusel-Fans von 7 bis 10 Jahren konnten sich bei Spielen wie Reise nach Transsilvanien, Mord in der Disko oder Familie Frankenstein austoben.

Zwischendurch gab es für alle Kinder „abgehackte Finger“ zur Stärkung.

Anschließend bastelten alle Mumien-Teelichter, die am Ende der Party von den Mitgliedern des Jugendvorstands im dunklen Raum angezündet wurden. Der dadurch schaurig erleuchtete Raum war eine tolle Überraschung für den HSV-Nachwuchs. Die Teelichter durften sie als Erinnerung an die Party mit nach Hause nehmen.

Außerdem konnten sich die Kinder im Laufe der Party ein gruseliges Halloween-Tattoo aufkleben lassen.

Ob als Hexe, Teufel oder Vampir: Die Grusel-Fans, die aus verschiedenen Abteilungen des HSV kamen, hatten viel Spaß, waren toll verkleidet und freuen sich, sowie der Jugendvorstand, schon auf das nächste Mal. Der Abend war somit für alle ein voller Erfolg!

so

Kinderschminken beim Hallenflohmarkt

Im Rahmen des Hallenflohmarkts der Cheerleader-Abteilung sorgte der HSV-Jugendvorstand mit seinem Kinderschminken für viele strahlende Kinderaugen! Viele tolle Schmetterlinge, Prinzessinen und Superhelden waren daher beim HSV-Hallenflohmarkt unterwegs

Abschied von einem liebevollen Menschen

 

Die Handballabteilung ist von unermesslicher Trauer erfüllt. Gestern ist Hans-Georg Teufel, Abteilungsleiter der Handballer, von uns gegangen. Hans-Georg hatte diese Position des Abteilungschefs viele Jahre inne und diese mit einem schier unerreichbaren Engagement ausgefüllt. Egal was angefallen ist, er war als „Kopf“ der Handballer stets mit höchstem Einsatz bei der Sache. Sportliche Belange, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, nie schonte er sich. Hans-Georg hatte zudem für alle immer ein offenes Ohr und stand mit Rat und Tat zur Seite. Als Macher hat er außerdem den sportlichen Neuaufbau von der Kreisebene bis wieder zur Badenliga angeführt. Keine Aufgabe war ihm für „seinen“ HSV zu schwierig. Sein Schaffen für die Abteilung lässt sich eigentlich überhaupt nicht mit Worten beschreiben. Mit Hans-Georg ist ein liebevoller Freund, großartiger Sportsmann und hochgeschätzter Kollege von uns gegangen, den wir alle schmerzlich vermissen werden. Er hinterlässt eine riesiges Loch bei uns, im Verein und unseren Herzen.

Die Handballabteilung

 

HSV Mitglieder aufgepasst: Wir laden ein zur Halloween Party!

Der Jugendvorstand des HSV Hockenheim lädt am Samstag, dem 21.10.2017 von 18:30 bis 20:30 Uhr alle Gruselfans des HSV zwischen 7 und 10 Jahren ein. Es wird  Grusel-Snacks, Getränke sowie natürlich Spiel & Spaß für euch geben! Ein gruseliges Kostüm ist erwünscht, die Party wird im Anbau der HSV-Halle (Waldstraße 1, Hockenheim) stattfinden.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich bis zum 13.10.2017 unter der Email sophia_bienroth@web.de an, der kleine Unkostenbeitrag liegt bei 2€ pro Kind. Zudem benötigt der Jugendvorstand Name, Alter und die Abteilung des Kindes sowie eine Handynummer der Eltern für dringende Fälle.

Der Jugendvorstand des HSV freut sich auf euch!

Programmpunkte bei „HSV präsentiert“ am Samstag, dem 15.07.2017

Uhrzeit Abteilung Gruppe Veranstaltungsort
10.00 HSV-Vorstand Begrüßung Bühne
11.00 SG HoRAN Ballspielgruppe Jahnhalle
12.00 Cheerleading Peewees Sportplatz
Cheerleading Juniors Sportplatz
Cheerleading Seniors Sportplatz
12:45 Leichtathletik Siegerehrung Bühne
13.00 Turnen-Tanz Jazzdance Jahnhalle
13.15 Artistik Zirkusvorführung Jahnhalle
14.00 Turnen-Tanz Bumblebees Sportplatz
Turnen-Tanz Lollipops Sportplatz
14.30 Turnen Mutter-Kind-Gruppe Sportplatz
15.00 Turnen-Tanz Linedance Sportplatz
FLASHMOB Sportplatz
16.00 Blaue Husaren Singkreis Bühne
17.00 Handball HSV gegen Viernheim Jahnhalle
19.30 Handball Vorstellung 1. Mannschaft Bühne
20.00 Livemusik mit „The Chaotics“ Bühne
 Dauerangebote
10.00 – 13.00 Leichtathletik Vereinsmeisterschaft Sportplatz
11.00 – 14.00 Boule Spiele Bouleplatz
13.00 – 16.00 Blaue Husaren Instrumentenkarrussell Sportplatz
14.15 – 16.30 Jugendvorstand Kinderschminken Sportplatz

 

Vielseitiges Programm bei „HSV präsentiert“ am 15.07.2017

Alle zwei Jahre veranstaltet der HSV Hockenheim sein Vereinsfest „HSV präsentiert“. In diesem Jahr ist es wieder soweit: „HSV präsentiert“ findet am Samstag, den 15.07.2017, auf dem Vereinsgelände (Waldstraße 1) statt. Mit einem bunten Programm sorgen die Abteilungen des HSV für einen abwechslungsreichen Tag. Startschuss ist um 9:30 Uhr für den Dreikampf der Leichtathletik-Abteilung. Hier kann jedes Kind zwischen 6 und 15 Jahren antreten und wenn es noch einen Erwachsenen findet, der beim Dreikampf mitstartet, werden die erzielten Ergebnisse mit in die Wertung zum Familiendreikampf genommen. Zusätzlich ist der Dreikampf auf die Disziplinen des Sportabzeichens ausgerichtet, die für die Wertung übernommen werden können. Eine Anmeldung zum Dreikampf kann bis zum 10.07.2017 an Abteilungsleitung_LA@web.de gesendet werden.

Wer beim Dreikampf nicht mit macht, sollte trotzdem unbedingt bei „HSV präsentiert“ vorbeikommen. Im Laufe des Tages präsentieren die Blue Devils Cheerleader des HSV ihre Programme, deren atemberaubende Hebefiguren Sie nicht verpassen sollten. Auch die Tanzgruppen der Turn-Abteilung werden Sie mit ihren Choreographien begeistern. Hier treten unter anderem die ganz Kleinen des HSV Hockenheim auf, die die Herzen der Zuschauer zum Schmelzen bringen. Außerdem wird der HSV Kinder- und Jugendzirkus Piccobello seine Zirkusnummern zum Besten geben. Die jungen Artisten zeigen unter anderem Jonglagen mit verschiedenen Requisiten und stellen ihre Handgeschicklichkeit unter Beweis. Den Umgang mit dem Ball beherrschen vor allem die Spieler der Jugend-Handballspielgemeinschaft SG HoRAN, die im Rahmen von „HSV präsentiert“ den Handballsport vorstellen.

Selbst aktiv werden können Kinder und Erwachsene beim Instrumentenkarussell der HSV Musikkappelle Blaue Husaren. Hier dürfen verschiedene Instrumente ausprobiert werden, wobei mit Sicherheit das ein oder andere Talent entdeckt wird. Darüber hinaus finden offene Boule-Spiele der HSV Boule-Abteilung statt, bei denen Sie Ihre Boule-Fertigkeiten testen können.

Ein weiteres Highlight des Vereinsfestes ist das Freundschaftsspiel der HSV Handball-Badenliga-Mannschaft. Um 17 Uhr ist Anpfiff in der Jahnhalle gegen Viernheim. Wer die 1. Mannschaft des HSV Hockenheim näher kennen lernen möchte, sollte nach dem Spiel unbedingt vor Ort bleiben, denn im Anschluss wird die Badenliga-Mannschaft vorgestellt.

Abgerundet wird das Vereinsfest am Abend mit Live-Musik. Die vom HSV Jugendvorstand engagierte Band „The Chaotics“ sorgt ab 20 Uhr für Stimmung und heizt auf dem Vereinsgelände ordentlich ein.

Nicht nur für die Präsentationen der HSV-Abteilungen, sondern auch für die Live-Band am Abend ist der Eintritt frei und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es lohnt sich also, am 15.07.2017 auf dem HSV-Gelände vorbeizuschauen und den Tag bei „HSV präsentiert“ zu genießen.

Lotto Sportjugend-Förderpreis 2016: HSV Jugendvorstand unter den Top 10 der Region

 

Der Jugendvorstand des HSV Hockenheim bewarb sich mit seiner traditionellen Halloweenparty, die immer am Wochenende vor Halloween für Kinder des HSV stattfindet, bei dem Lotto Sportjugend-Förderpreis für das Jahr 2016. Für diese mit insgesamt 100.000 Euro dotierte Auszeichnung hatten sich über 450 Sportvereine aus ganz Baden-Württemberg beworben. Hiervon wurden für ihre vorbildliche Jugendarbeit bei der festlichen Preisverleihung im Europa-Park 127 Vereine gewürdigt. Gefragt waren dabei pfiffige ehrenamtliche Aktionen aus den Jahren 2015 und 2016, die von der Jury unter dem Vorsitz von Professor Dr. Klaus Bös ausgewählt wurden.

Der Jugendvorstand des HSV schaffte es mit seinem Event im Kreis Rhein-Neckar-Odenwald unter die Top 10. Ihren Preis durften die Mitglieder im Europa-Park Rust entgegennehmen, wo sie außer Häppchen und Getränken auch einige tolle Überraschungen erwarteten: Neben dem Kleinkunstpreisträger „Schlagzeugmafia“ und dem „Zirkus Confetti“ des TV Villingen traten Artisten des Europa-Parks auf. Des Weiteren waren einige prominente Gäste für ein Interview vor Ort. Nicht nur der Sport war dabei mit Laura Benkarth, Guido Buchwald, Niko Kappel, Andreas Toba und Fabian Rießle vertreten, sondern auch Lotto-Geschäftsführerin Marion Caspers-Merk, Präsidentin des Landessportverbandes Elvira Menzer-Haasis und weitere Vertreter von Institutionen wendeten sich mit ein paar Worten an die Preisträger. Auf Einladung des Europa-Parks ging es im Anschluss an die Verleihung in Deutschlands größten Freizeitpark, um dort gemeinsam den Tag zu genießen.

Die Mitglieder des HSV-Jugendvorstands fuhren am Abend müde, aber sehr glücklich nach Hause und sind motiviert, weitere Aktionen für die Jugend des HSV zu planen. So stecken sie bereits in der Vorbereitung des nächsten Events: Im Rahmen des Vereinsfestes HSV präsentiert am 15.07.2017 organisiert der Jugendvorstand eine Live-Band für das Abendprogramm. Hierzu sind alle – auch Nicht-Mitglieder – herzlich eingeladen.

oe

HSV Jugendvorstandschaft startet gestärkt in das nächste Jahr

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des HSV Jugendvorstandes berichtete Jugendleiterin Sophia Bienroth in ihrem Jahresrückblick von den vielen Aktivitäten der Jugendvertreter. Darunter fallen das vom Jugendvorstand angebotene Kinderschminken bei den beiden Flohmärkten der Cheerleader-Abteilung und das Catering beim Kinderferienprogramm der Turn-Abteilung. Hier kamen erstmals die neuen Polos zum Einsatz, auf denen ein eigens angefertigtes Logo des Jugendvorstands gestickt ist.

Außerdem fand ein Fotoshooting statt, bei dem sich die Mitglieder in ihren neuen Polos präsentieren konnten. Die Bilder, die von Michael Oechsler gemacht wurden, möchten sie für Flyer nutzen, mit denen sie die Jugendlichen des HSV über sich und ihre Arbeit informieren.

Auch die Halloweenparty für alle 7- bis 10-jährigen HSV-Mitglieder fand großen Anklang. Sie war wieder sowohl für die Gruselfans als auch für die Veranstalter ein aufregendes und tolles Erlebnis.

Neben dem Bericht des vergangenen Jahres wurden außerdem alle ersten Ämter neu gewählt. Dabei wählten die stimmberechtigten Anwesenden folgende Positionen einstimmig: 1. Jugendleiter: Sophia Bienroth, 1. Kassenwart: Saskia Baumann, 1. Schriftführer: Henrik Gubernatis, Pressewart: Sarah Oechsler, Beisitzer: Marina Kimling, Louisa Braun, Hannes Birk sowie Philipp Bienroth. Als Vertreter der Abteilungen wurden folgende Personen gewählt: Artistik: Carolin Zimmermann und Zyra Tippelt, die gleichzeitig neue Mitglieder des Jugendvorstands sind, Leichtathletik: Kim Hildenbrand und Nele Baumann, Handball: Christian Lützel, Turnen: Sophia Bienroth, Cheerleader: Silvana Stratthaus und Vanessa Karch. 2. Jugendleiterin bleibt Melanie Zahn.

Sophia Bienroth sowie alle Mitglieder des Jugendvorstandes blicken mit großer Zuversicht und Vorfreude auf die bevorstehenden Aktionen im Jahr 2017. Aufgrund der positiven Resonanz wird der Jugendvorstand auch in diesem Jahr nicht nur das Kinderschminken bei den Flohmärkten der Cheerleader anbieten, sondern ebenso die Halloweenparty veranstalten. Des Weiteren ist wieder die Organisation eines Band-Auftritts bei HSV präsentiert geplant, bei dem der Jugendvorstand das Catering für die Abendveranstaltung übernehmen wird.

so

Jahreshauptversammlung des HSV Hockenheim am 17.03.2017

Der HSV Hockenheim lädt alle Mitglieder herzlich zur Jahreshauptversammlung am 17.03.2017 ein. Sie beginnt um 20 Uhr in der HSV-Halle. Neben Ehrungen und Berichten des Vorstands und der Abteilungen steht die Beschlussfassung über vorliegende Anträge auf der Tagesordung. Darüber hinaus werden einige Positionen neu gewählt. Die Vorstandschaft des HSV freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen der HSV-Mitglieder.